Warum sich alle gegen die schöne, neue Welt sträuben – Vermittlung von #Anarchie


Nachdem ich gestern versucht habe, zu vermitteln, wie man sich als Anarchist im Kapitalismus fühlt, gab es einige Reaktionen von Menschen älteren Semesters, auf die ich heute gerne näher eingehen möchte.

Weiterlesen „Warum sich alle gegen die schöne, neue Welt sträuben – Vermittlung von #Anarchie“

Werbeanzeigen

Ich bin ein #Anarchist – Meine zu Hause ist die Welt – #Solidarität statt #Einsamkeit


Heute gibt es leider nur einen kurzen Gedankensprung der Revolution. Für einen ausgefeilten Artikel reicht die Zeit leider nicht. Doch ich möchte mich trotzdem auch heute kurz zum Anarchismus äußern. Denn genau damit will ich dem Eindruck entgegen wirken, dass man Freitags beim Plenum Anarchist ist und den Rest der Woche halt bloß der Karl.

Weiterlesen „Ich bin ein #Anarchist – Meine zu Hause ist die Welt – #Solidarität statt #Einsamkeit“